Separátor

Karriere bei Woltair

Seit der Gründung im Jahr 2018 wächst Woltair in alle Richtungen - in der Anzahl der abgeschlossenen Aufträge, der zufriedenen Kunden, des Jahresumsatzes, aber vor allem in der Anzahl der qualifizierten Mitarbeiter, die ein wichtiger Faktor für unseren Erfolg sind. Werden auch Sie Teil eines dynamischen Unternehmens mit starken Investoren, die unsere Vision unterstützen.

Management und Verwaltung

Buchhalter/Accountant (m/w/d)

Realisierung und Logistik

Wärmepumpen-Experte/HVAC-Experte

Produkt- und SW-Entwicklung

HVAC Market intelligence analyst - Intern

Unser Team

Das Woltair-Team besteht derzeit aus 240 Experten für Photovoltaik und Wärmepumpen und 200 externen Experten, die im Jahr 2022 insgesamt 1.905 Aufträge erfolgreich abgewickelt haben. Das ist eine Verdoppelung der abgeschlossenen Aufträge im Vorjahr. Für dieses Jahr haben wir uns vorgenommen, dieses Wachstum zu verdoppeln.

Jan Hanuš

Jan Hanuš

CEO

Dan Helcl

Dan Helcl

Group Procurement, Co-founder

Karel Náprstek

Karel Náprstek

Group technical expert, Co-founder

Dennis Herian

Dennis Herian

Head of Operations Germany

Carl-Friedrich zu Knyphausen

Carl-Friedrich zu Knyphausen

Chief Delivery Officer

Separátor

Unsere Geschichte

Woltair wurde 2018 unter dem ursprünglichen Namen Topíte.cz von zwei etablierten Heizungsingenieuren, Karel Náprstek und Jiří Švéda, zusammen mit Daniel Helcl gegründet, der heute als CEO tätig ist. Woltair ist bereits das größte Unternehmen in der Tschechischen Republik, das sich auf den Verkauf, die Installation und den Service von Wärme- und Stromquellen spezialisiert hat.

Seit Januar 2021 bietet das Unternehmen Photovoltaik an und seit Dezember 2021 Ladestationen für Elektroautos. Neben der Planung und Installation von Energieanlagen bietet Woltair auch professionelle Beratung zu Förderungen an. Unser Hauptziel ist die vollständige Dekarbonisierung von Gebäuden, damit sie einen Null-CO2-Fußabdruck haben.

Woltair zakladatelé

Wir sind in guter Gesellschaft

Woltair wächst auch stetig dank der Unterstützung von Investoren, die auf eine Reihe erfolgreicher Projekte zurückblicken können. Wir haben von ihnen eine Investition von 16,3 Millionen Euro im Jahr 2022 für die Entwicklung und den weiteren Ausbau erhalten. Im Jahr 2023 stehen weitere bedeutende Investitionen an.

Projekte der Woltair Investoren